Übernachtung

Im Landschaftsschutzgebiet des Oder-Spree-Seengebietes liegt das Naherholungsgebiet Helenesee. Der Helenesee, auch als Kleine Ostsee bekannt, befindet sich rund acht Kilometer südlich von Frankfurt (Oder). Der See ist rund 250 Hektar groß und mit 56,63 Metern ist der Helenesee der zweit tiefste See Brandenburgs.
Der Helenesee liegt inmitten von märkischen Kiefernwäldern und gehört zu den saubersten Seen Brandenburgs.
Wegen seiner guten Wasserqualität ist der See besonders bei Tauchern beliebt. Kilometerweite Textil- und FKK-Strände locken jedes Jahr viele Urlauber aus ganz Europa an.

Forsthaus am Helene See

Übernachtung im Forsthaus am Helene See

 

Für Ihre Übernachtung in unserem Haus
stehen Ihnen insgesamt ein Appartement, ein Doppelzimmer
und 8 Bungalows (Finnhütten) zur Verfügung.

Die Finnhütten befinden sich etwas abseits. Umgeben von einigen Bäumen, die im Sommer für Schatten sorgen.

Die Reservierung kann vor Ort und im Internet über die jeweiligen Reservierungsformulare Appartement, Doppelzimmer oder Bungalow erfolgen.

Fragen zu den Unterkünften und zu unseren Preisen, beantworten wir Ihnen gern.
Für allgemeine Fragen nutzen Sie bitte nachfolgendes Formular.

 

 

 

Fragen zur Übernachtung im Forsthaus am Helene See

Vorname (Pflichtfeld)

Zuname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Reservierungsanfrage

Ihre Nachricht

Spamschutz: Bitte geben Sie die Werte ein.
captcha